Wir hoffen...

...auf Menschen, die beim Aufbau mithelfen wollen

z. B. auf Jugendliche

  • Du machst im Frühjahr deinen Schulabschluss oder beginnst eine Ausbildung?
  • Du wünschst dir vor dem Studium/der Ausbildung eine Zeit der Orientierung?
  • Weiterlesen

z. B. auf Erwachsene

  • Sie möchten Ihren Urlaub einmal anders und sinnvoll verbringen oder möchten eine längere Auszeit nehmen?
  • Sie interessieren sich für das Leben in einem Kloster und möchten das orthodoxe Christentum kennen lernen?
  • Weiterlesen

z. B. auf Schülerinnen

  • Du bist mind. 14 Jahre alt (nach Absprache auch jünger)?
  • Deine Eltern sind einverstanden?
  • Weiterlesen

Arbeitsbereiche

  • Bäume pflanzen und Holzzäune errichten
  • Hilfe im Schaf- und Ziegenstall
  • Hilfe bei Alltagsarbeiten in Haus und Küche
  • Gartenarbeit
  • Kräutersammeln, -trocknen und -verarbeiten
  • Holz sammeln und hacken, bzw. sägen
  • Hilfe in der kleinen Tischlerei
  • Hilfe beim Versorgen von alten und pflegebedürftigen Menschen

Deine Chance

  • in einem Kloster (offenen Haus) leben und arbeiten und vielen Menschen  begegnen
  • gemeinnützig, ohne Gewinnorientierung arbeiten
  • Verantwortung einüben
  • Einblick in das Alltagsleben eines Klosters bekommen
  • die Entdeckung der eigenen Fähigkeiten und Grenzen
  • aktive Mitarbeit in einem gemeinnützigen Projekt

Und ganz besonders...

  • Kennenlernen des orthodoxen Mönchtums und deren Spiritualität und Möglichkeit der Teilnahme am griechisch-orthodoxen Gottesdienst
  • einer jungen, internationalen Schwesternschaft beim Klosteraufbau helfen
  • alle Klosterbewohner (junge und ältere Nonnen, Gäste jedes Alters und verschiedener Nationalität und freiwillige Jugendliche) teilen auch ein Stück ihrer Freizeit miteinander
  • es werden gemeinsame Ausflüge zu den Meteora Klöstern und dem großen Stausee  Plastira angeboten

Organisatorisches

  • Unterbringung in einfachen Mehrbettzimmern des Klosters oder im Zelt
  • Unterbringung von Ehepaaren nach Absprache möglich, auf Wunsch wird auch ein Hotel in der Nähe vermittelt
  • die Unterbringung im Kloster inkl. aller Mahlzeiten ist kostenfrei, die Anreise muss auf eigene Kosten organisiert werden  z.B. der Flug nach Thessaloniki oder Athen
  • eine Auslandskrankenversicherung sollte ebenfalls auf eigene Kosten abgeschlossen werden.

Bewerbungen

sind zu richten an Gerondissa Diodora (deutscher Herkunft)

E-Mail: abbess.diodora@fhc.org

Handy: 0049 1512 8851 584

Adresse des Vereins

Förderverein Paradiesgarten e.V. 

c/o Dr. Rudolf Buchkremer

Waldramstr. 2a

83671 Benediktbeuern

E-Mail: info@paradiesgarten-ev.com 

Bankverbindung

LIGA Bank eG

Kontonummer: 2133580

BLZ: 75090300

BIC: GENODEF1M05

IBAN: DE41750903000002133580

 

Adresse des Klosters

Holy Monastery of St George "Karaiskaki"

GR-430 60 Mavrommation / Karditsa

Greece

ΙΕΡΑ ΜΟΝΗ ΓΕΩΡΓΙΟΥ  “ΚΑΡΑϊΣΚΑΚΗ“

43060 ΜΑΥΡΟΜΜΑΤΙΟΝ ΚΑΡΔΙΤΣΗΣ

 ΈΛΛΑΔΑ